Antriebstechniker*in (Elektrotechnik)

Berufsbeschreibung

Die Antriebstechnik ist ein Bereich der Elektrotechnik. Antriebstechniker*innen (spezialisierte Elektrotechniker*innen) entwickeln, bauen, warten und reparieren elektrotechnische Antriebssysteme wie z. B. Transformatoren, Elektromotoren, Motor-Generatoren und dergleichen mehr. Außerdem entwickeln sie elektrotechnische Regelungen, Baugruppen und Komponenten der  Leistungselektronik. Antriebstechniker*innen arbeiten in Werkstätten und Produktionshallen von Gewerbe- und Industriebetrieben der Elektrotechnik/Antriebstechnik im Team mit Berufskolleg*innen und anderen technischen Fachkräften und Spezialist*innen.

Mehr Information finden Sie beim Beruf:

Elektrotechniker*in
 Mechatronik (Modullehrberuf)

 

Berufsinfo-Videos

Whatchado Video-Interviews