Flugzeugbautechniker*in

Berufsbeschreibung

Flugzeugbautechniker*innen planen, entwickeln und konstruieren Flugzeuge. Sie entwerfen neue Flugzeugtypen, geben technische Anweisungen für den Betrieb und die Wartung der Flugzeuge und überprüfen die Arbeitsergebnisse. In größeren Flugzeugwerken spezialisieren sie sich auf bestimmte Flugzeugteile (z. B. Triebwerk, Fahrwerk, Fahrgastzelle) oder auf den Innenausbau. Flugzeugbautechniker*innen bereiten auch Schulungsmaßnahmen für die Bordtechniker*innen (Flugzeugbaumechaniker*in) vor und führen Kurse durch. In Österreich beschränkt sich der Flugzeugbau nur auf Kleinflugzeuge.

Mehr Information finden Sie beim Beruf:

Maschinenbautechniker*in