Vertriebswirt*in - Vertriebsinnendienst

Berufsbeschreibung

Vertriebswirt*innen im Innendienst sind erste Ansprechpersonen für Kund*innen und Lieferant*innen für umfassende Informations- und Beratungsgespräche. Vertriebswirt*innen handeln mit diesen Geschäftspartner*innen Verträge, Lieferbedingungen und Konditionen aus und wickeln den in diesem Zusammenhang anfallenden Telefon-, Schrift- und E-Mailverkehr ab. Sie verschicken Broschüren, Kataloge und Prospekte, nehmen Bestellungen entgegen und leiten diese zur Bearbeitung an das Lager und die Auslieferung (Vertriebsabteilung weiter.
Je nach Absatzweg (z. B. Schiene, Straße, Luft) und Liefermethode organisieren Vertriebswirt*innen betriebsinterne oder betriebsexterne Lieferdienste und  Speditionen. Sie stellen Fracht- und Lieferdokumente aus und informieren die Kund*innen über den Status ihrer Bestellung bzw. Lieferung.

Vertriebswirt*innen im Innendienst arbeiten eigenständig sowie im Team mit Berufskolleg*innen und Assistenzkräften sowie mit Kolleginnen und Kollegen aus verschiedenen betrieblichen Abteilungen wie z. B. Lager,  Logistik und  Marketing.

Der Aufgabenbereich von Vertriebswirt*innen im Innendienst ist ähnlich dem von Kund*innenbetreuer*innen, jedoch mit zusätzlichen Tätigkeiten und Spezialisierungen im Vertriebswesen.

Mehr Information finden Sie beim Beruf:

Kund*innenbetreuer*in
Vertriebswirt*in